Gender und Diversitymanagement

Die Chancengleichheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Ausbildungsgrund sicherzustellen, ist für uns ein zentrales Anliegen. Damit können wir die Vielfalt in unserem Unternehmen aktiv nutzen und für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen, an dem sie ihre Fähigkeiten und Kenntnisse optimal entfalten können. Der Erreichung dieses Zieles dienen unterschiedliche Maßnahmen: In Stellenausschreibungen werden Frauen ausdrücklich zur Teilnahme eingeladen und bei gleicher Eignung auch bevorzugt aufgenommen, ausnahmslos alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden zur Inanspruchnahme von Weiterbildungsangeboten eingeladen, familienfreundliche Besprechungszeiten und ein funktionierendes Karenzmanagement sorgen für eine bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine eigens damit beauftragte Arbeitsgruppe sorgt für die kontinuierliche Aktualisierung der Gleichbehandlungsmaßnahmen und für die notwendige Information und Sensibilisierung der SCHIG Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Diversity Management Positionspapier