BlogVergabeJobs

Details

Verkehrsmodellierung - Sachbearbeitung m/w/x

scheme imagescheme image
Wir unterstützen das Klimaschutzministerium (BMK) durch Prüfung, Beratung und Abwicklung bei der Schaffung und Entwicklung einer intelligenten und effizienten Infrastruktur. Nähere Informationen zu unseren interessanten Wirkungsbereichen finden Sie auf www.schig.com.


Ihr Herz schlägt für das Eisenbahnwesen und weitere klimafreundliche Mobilitätsformen? Zur Verstärkung unserer Abteilung „Verkehrsdienste Management“ suchen wir ab Jänner 2023 eine engagierte und leistungsorientierte Persönlichkeit im Team Verkehrsdienste Entwicklung, zur
Verkehrsmodellierung - Sachbearbeitung m/w/d

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Bewertung von Fahrplankonzepten im österreichischen Schienenpersonenverkehr
  • Analysen und Interpretationen der räumlichen Auswirkungen von angebotsseitigen Maßnahmen (z.B. Überprüfung anhand von Mindestbedienstandards, Variantenvergleich von Fahrplankonzepten)
  • Durchführung von Verkehrsanalysen/Wirkungsrechnungen unter Anwendung der Planungswerkzeuge VISUM und ArcGIS
  • Bedienung und Betreuung von Datenschnittstellen im Rahmen der verwendeten Planungswerkzeuge
  • Anwendung und künftige Weiterentwicklung existenter Verkehrsmodelle, Qualitätssicherung und Dokumentation der derzeitigen und künftigen Modelldaten und Methoden
  • Aufbereitung von Fahrplandaten und Analyseergebnissen für Präsentations-, Dokumentations- und Abrechnungszwecke

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (bevorzugt Uni/FH) im Bereich Technik, Wirtschaft oder Geographie
  • Grundlegende IT-Kenntnisse sowie souveräner und fortgeschrittener Umgang mit MS Office, insb. Excel
  • Interesse bzw. Erfahrung im Bereich Verkehrsanalyse/Wirkungsbewertung bzw. im Eisenbahnwesen
  • Ausbildungs- bzw. Anwenderkenntnisse in den Planungswerkzeugen, bevorzugt VISUM und/oder ArcGIS 
  • Teamorientierung

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem dynamischen und herzlichen Team
  • Mitwirkung an der Förderung eines nachhaltigen öffentlichen Verkehrssystems in Österreich
  • Moderne, barrierefreie Büroräumlichkeiten in zentraler Lage mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit
  • Gleitzeit und Home Office-Möglichkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fachwissen-Vertiefung durch spezifische Fortbildungen
  • Zahlreiche attraktive Benefits wie z.B. gratis Jahreskarte der Wiener Linien, monatliche Essensbons, Zusatzversicherungen sowie variables Bonifikationssystem und vieles mehr
  • Work-Life-Balance und familienfreundliche Umgebung, jährlicher Kinderbetreuungszuschuss sowie Möglichkeit auf eine Teilzeitanstellung
  • Ein Jahresbruttogehalt auf Vollzeitbasis liegt ab € 34.500, Ihr konkretes Gehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.
Umfassende Chancengerechtigkeit, Frauenförderung, Diversität und Inklusion sind wichtige Eckpunkte unseres Verständnisses für ein gutes Miteinander. Erleben Sie eine wertschätzende, respektvolle und engagierte Gemeinschaft und werden Sie Teil unseres Unternehmens.
Mehr dazu finden Sie hier: https://www.schig.com/unternehmen/gender-diversity


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich schnell, um so früher können Sie Mitglied unseres Teams werden und Ihren Beitrag dazu leisten, effiziente und innovative Lösungen für eine nachhaltige Mobilität zu entwickeln.

SCHIG mbH – Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH
Austria Campus 2 | Jakov-Lind-Straße 2, Stiege 2, 4. OG | 1020 Wien