BlogVergabeJobs

Details

Sachbearbeitung Corporate Governance w/m/x Vollzeit oder Teilzeit (ab 32 Stunden/Woche)

  • Publiziert: 06.12.2022
scheme imagescheme image
Wir unterstützen das Klimaschutzministerium (BMK) durch Prüfung, Beratung und Abwicklung bei der Schaffung und Entwicklung einer intelligenten und effizienten Infrastruktur. Nähere Informationen zu unseren interessanten Wirkungsbereichen finden Sie auf www.schig.com.

Ihr Herz schlägt für das Eisenbahnwesen und weitere klimafreundliche Mobilitätsformen, Sie haben schon Assistenzerfahrung im Bereich Recht gesammelt? Wenn Sie diese Position mit Leben erfüllen wollen, sehr kommunikativ und trotzdem verschwiegen sind, dann lesen Sie unbedingt weiter.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Wien eine engagierte und leistungsorientierte Persönlichkeit als Sachbearbeitung Corporate Governance.

Ihre Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung von Aufsichtsratssitzungen sowie Protokollierung in Abstimmung mit der Geschäftsführung und dem zuständigen Legal Counsel
  • Unterstützung der Abteilungsleitung in administrativen Angelegenheiten
  • Administrative Unterstützung des Legal-Teams (Führen des Elektronischen Akts, Sicherstellung der Dokumentation, Recherchetätigkeiten)
  • Kommunikationsschnittstelle zu internen und externen Ansprechpersonen
  • Organisation und Nachbetreuung von Terminen, Meetings und Dienstreisen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der gehobenen Assistenz im Governance-Umfeld, in einer Rechtsabteilung oder einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse sowie hoher Qualitätsanspruch bei der redaktionellen Bearbeitung von Texten und Protokollen, routinierter Umgang mit MS Office
  • Kompetentes Auftreten sowie hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte, genaue und proaktive Arbeitsweise sowie hohe Serviceorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Loyalität

Wir bieten Ihnen

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem nachhaltigen, stabilen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit engagierten Jurist:innen in einem professionellen Team
  • Mitwirkung an der Förderung eines nachhaltigen öffentlichen Verkehrssystems in Österreich
  • Moderne, barrierefreie Büroräumlichkeiten in zentraler Lage mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit
  • Gleitzeit und Home Office-Möglichkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fachwissen-Vertiefung durch spezifische Fortbildungen
  • Zahlreiche attraktive Benefits wie z.B. gratis Jahreskarte der Wiener Linien, monatliche Essensbons, Zusatzversicherungen sowie variables Bonifikationssystem und vieles mehr
  • Work-Life-Balance und familienfreundliche Umgebung
  • Ein Jahresbruttogehalt auf Vollzeitbasis beginnt mit € 42.000,-. In Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung ist ein entsprechend höheres Gehalt möglich. 
Umfassende Chancengerechtigkeit, Frauenförderung, Diversität und Inklusion sind wichtige Eckpunkte unseres Verständnisses für ein gutes Miteinander. Erleben Sie eine wertschätzende, respektvolle und engagierte Gemeinschaft und werden Sie Teil unseres Unternehmens.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich schnell, um so früher können Sie Mitglied unseres Teams werden und Ihren Beitrag dazu leisten, effiziente und innovative Lösungen für eine nachhaltige Mobilität zu entwickeln.


SCHIG mbH 
Austria Campus 2 | Jakov-Lind-Straße 2, Stiege 2, 4. OG | 1020 Wien
  • dr. jur. Viktoria Somogyi
  • Personalmanagement