BlogVergabeJobs

Details

Expert für den Eisenbahninfrastrukturbereich (Signaltechnik, Zugsicherung) m/w/x

scheme imagescheme image
Wir unterstützen das BMK durch Prüfung, Beratung und Abwicklung bei der Schaffung und Entwicklung einer intelligenten und effizienten Infrastruktur. Nähere Informationen zu unseren interessanten Wirkungsbereichen finden Sie auf www.schig.com.

Ihr Herz schlägt für das Eisenbahnwesen und Sie wollten schon immer dazu beitragen, dass der Schienenverkehr noch attraktiver wird? In Zusammenarbeit mit unserem Team, haben Sie hier die Chance, die Qualität der Schieneninfrastruktur nachhaltig zu verbessern.

Zur Verstärkung unserer Abteilung „Infrastrukturkontrolle & Notified Body“ suchen wir ab Beginn 2023 eine leistungsorientierte und erfahrene Persönlichkeit 


Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Gutachten im Rahmen von TSI Prüfungen des Teilsystems Signaltechnik, Zugsicherung
  • §31a und 34b EisbG Einreichungen
  • Konzeptionierung und Erstellung von Berichten über die Abwicklung von Eisenbahninfrastrukturprojekten
  • Entwickeln und Aufzeigen von Verbesserungsvorschlägen
  • Gesprächsführung und Verhandlung mit den Stakeholdern
  • hohe Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Dienstreisebereitschaft erforderlich
  • Koordinierung und Führung eines Prüfteams von 2 bis 5 Personen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung auf Hochschulniveau (z.B. TU, FH)
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Prüfung, Begleitung bzw. Planung und/oder Abwicklung von Eisenbahninfrastrukturprojekten
  • Idealerweise Erfahrung mit dem Aufbau und der Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen wie z.B. EN ISO 9001, EN ISO/IEC 17020 und 17065
  • Idealerweise Kenntnisse einschlägiger europäischer Standards und Richtlinien wie z.B. Technische Spezifikationen für Interoperabilität
  • Erfahrung im Projektmanagement

Wir bieten Ihnen

  • eine herausragende fachliche Aufgabe, bei der Sie all Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können
  • Spannende Aufgaben mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einer Benannten Stelle
  • Mitwirkung im nationalen und europäischen Normungswesen
  •  Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • Moderne, barrierefreie Büroräumlichkeiten in zentraler Lage mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit
  • Gleitzeit und Home-Office Möglichkeit
  •  Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fachwissen-Vertiefung durch spezifische Fortbildungen
  • Zahlreiche attraktive Benefits wie z.B. gratis Jahreskarte der Wiener Linien, monatliche Essensbons, Zusatzversicherungen sowie variables Bonifikationssystem und vieles mehr
  • Work-Life-Balance und familienfreundliche Umgebung, jährlicher Kinderbetreuungszuschuss
  •  Ein Jahresbruttogehalt auf Vollzeitbasis liegt ab € 66.700. Ihr konkretes Gehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.
Umfassende Chancengerechtigkeit, Frauenförderung, Diversität und Inklusion sind wichtige Eckpunkte unseres Verständnisses für ein gutes Miteinander. Erleben Sie eine wertschätzende, respektvolle und engagierte Gemeinschaft und werden Sie Teil unseres Unternehmens.
Mehr dazu finden Sie hier: https://www.schig.com/unternehmen/gender-diversity

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich schnell, um so früher können Sie Mitglied unseres Teams werden und Ihren Beitrag dazu leisten, effiziente und innovative Lösungen für eine nachhaltige Mobilität zu entwickeln.

SCHIG mbH – Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH
Beatrix Bachl - Human Resources
Austria Campus 2 | Jakov-Lind-Straße 2, Stiege 2, 4. OG | 1020 Wien