Registrierung

Die SCHIG mbH weist aufgrund des Eisenbahngesetzes für die Inbetriebnahme von Schienenfahrzeugen eine 12-stellige Europäische Fahrzeugnummer zu und führt diese im österreichischen Einstellungsregister. Sie hat im Verwaltungsverfahren das AVG anzuwenden.

Eine Anmeldung wird in folgende Arten unterschieden:

  • Neuregistrierung/Fahrzeug­codevergabe
  • Änderung von Registerdaten
  • Abmeldung/Außerdienststellung von Fahrzeugen

Für diese Erledigungen werden Gebühren und Abgaben vorgeschrieben.

Die jeweils benötigten Anmeldeunterlagen stehen Ihnen hier zum Download bereit.

Folgende Unterlagen werden bei Anträgen an die Registrierungsstelle benötigt:
Erforderliche Anmeldeunterlagen

Hilfestellung bei der Deklarierung von Güterwagen gibt Ihnen:
Kategorisierung der Güterwagen

Informationen bezüglich Art und Weise der Anbringung der Kennzeichnung finden Sie in der
TSI-Verkehrsbetrieb und Verkehrssteuerung – Anlage P.

Einstellungsregister Form

Ihre Unterlagen zum Download:

Bitte treffen Sie eine Auswahl